Hundefotografie für süße & lustige Hundefotos

Hundefotografie Dinslaken bietet dir tolle Fotoshootings für den Hund. Auf dieser Seite findest du zahlreiche Beispielfotos und Informationen zu meinen Shootings mit Hund. Im Fotostudio Dinslaken entstehen süße und ausdrucksstarke Hundeportraits. Insbesondere fotografiere ich hier die Fotoserie „Hunde schnappen Leckerlies“, einfach sehr lustige Fotos von Hunden.

Solch genialen Hundefotos kennst du sicherlich aus dem TV oder aus einer Werbung eines Hundefutter-Herstellers. Die dort zu sehenden Fotos sind nicht von mir. Meine können sich aber sicherlich auch sehen lassen. Urteile selbst.

Hundefreundliches Fotostudio Dinslaken

Bulldogge im hundefreundlichen Fotostudio Ruhrgebiet

Das hundefreundliche Fotostudio Dinslaken ist mit dem Auto sehr gut zu erreichen. Es ist ländlich gelegen und dennoch zentral. Das Studio ist ebenerdig und somit auch für ältere Hunde oder Hunden mit einer Behinderung sehr gut zu begehen. Das Studio bietet ausreichend Parkplätze und ein großer Außenbereich.

Der große Außenbereich ist komplett eingezäunt. Hier kann der Hund erstmal ankommen, die Umgebung abschnüffeln und mich in Ruhe kennenlernen. Dabei gibt es für Frauchen und Herrchen gern einen Kaffee. Zudem eignet sich der Außenbereich auch für die Hundefotografie im Freien.

Sehr beliebt im Fotostudio für Hunde sind:

  • Fotoshooting „Hunde fangen Futter“
  • Ausdrucksstarke oder süße Hundefotos
  • Fotoshooting mit Hund und Frauchen/Herrchen
  • Fotoshooting mit Hund und Kind

Besonders beliebt sind auch süße Welpenfotos für seriöse Hundezüchter. Macht doch Spaß so ein Ausflug mit dem ganzen Wurf, so macht man auch noch was für die Sozialisierung. 😉  Durch die  Fotos eurer Welpen erhaltet ihr schöne Erinnerungen und Bilder für eure Webseite. Sicherlich freuen sich auch die neuen Besitzer über die niedlichen Welpenfotos.

Auch wenn ich im Bereich Tierfotografie fast nur Hunde fotografiere, so kann ich auch andere Tierfotos hier im Studio oder auf dem Hof anbieten. Hier sind alle Haus- und Hoftiere willkommen. Ein Pferd bekomme ich zwar nicht ins Fotostudio, aber tolle Pferde-Portraits können auf dem Hof in Fotostudio-Qualität fotografiert werden.

Hundefotografie mit einzigartiger Fotobearbeitung
Low Key Foto in der Hundefotografie

„Hunde schnappen nach Futter“ – lustige Hundefotos

Hunde fangen Futter Fotos

Das beste Fotoshooting für Hunde, denn hier gibt es für jedes Foto eine köstliche Belohnung. Bei meinem Schnappschuss-Shooting können die Besitzer des Hundes natürlich dabei bleiben. Aber nur, wenn auch ihr geduldig bleibt und euren Hund nicht verrückt macht.

Geduld und Ruhe ist das A und O in der Hundefotografie, vor allem bei diesem Fotoshooting. Es kann eine Weile dauern bis wir einige gute Fotos gemacht haben. Die Mitarbeit des Hundes und ein gutes Timing von meiner Seite entscheiden über die Dauer des Fotoshootings.

Hat der Hund Spaß bei den Fotoaufnahmen, dann machen wir so lange, bis wir grandiose Hundefotos haben. Zwischendurch machen wir kleine Pausen, um dann wieder frisch an die Sache zu gehen. Hier auf dem großen Hof kann der Hund sich die Beine vertreten.

Diese Hundefotos bieten Einblicke, die man mit dem bloßen Auge sonst nicht erkennt. Die Hunde verdrehen die Augen, die Lefzen schwabbeln herum, der Sabber läuft. Es ist das Fotoshooting für tolle Hunde Grimassen und somit für ganz besondere Hundefotos.

Welches Hundefutter wird geschmissen? Ihr wisst am besten auf welches Futter oder welche Leckerlies euer Hund gierig ist. Von der Hundewurst bis zum Barf-Fleisch wurde hier schon alles geschmissen. Die Stücke sollten nicht allzu winzig sein. Füttert euren Hunde vor dem Fotoshooting nicht. Denn je nach Dauer kann da schon mal eine Tagesration Futter geworfen werden.

Das Futter fangen vorher mit dem Hund üben. Das Fangen selbst ist unwichtig. Das gierige Schnappen danach ein großer Vorteil. Falls du für das Shooting ein wenig üben magst, dann lass deinen Hund sitzen. Am besten kniest du dich dann nah vor deinen Hund und schmeißt das Futter von unten zum Gesicht deines Vierbeiners.

Viel Sabber beim 85 kg Hund
Süße Bulldogge schnappt zu
Zwergschnauzer im Fotostudio
Süße Bulldogge schnappt zu
Terrier-Mix im Fotostudio
Snapshot Rottweiler
Catching Treats mit Golden Retriever
Hundefotografie für lustige Hundefotos

Schnappfotos sind nichts für jederhund

Schnappfotos von Hunden sind nicht für jeden Hund geeignet. Dabei geht es jetzt natürlich nicht um Rassen, Größen oder Alter. Manche Hunde schnappen einfach nicht gierig nach Leckerlies. Das kenne ich von meinem Rüden (Bild oben), daher sind seine Fotos nicht so spektakulär.

Dann ist da noch die Sache mit dem Blitz. Die meisten Hunde haben damit kein Problem. Es gibt aber auch Hunde die sich erschrecken oder Angst davor haben. Selbst wenn wir den Hund behutsam daran gewöhnen. Auch muss ich mit der Kamera sehr nah an das Gesicht des Hundes, das ist auch nichts für jeden Hund.

Kommt also Angst beim Hund ins Spiel, wird das Shooting abgebrochen. Hier wird kein Hund gequält oder gestresst, nur um schöne Bilder zu erhalten. Sollte der Hund keine Probleme haben, wenn die Kamera und Blitze weiter weg sind, dann können wir gerne normale Portraitfotos machen.

Knäckebrot statt Hundewurst

Hundefoto zur Fussball-WM

Anbei nur ein kleiner Fototrailer mit den zahlreichen Fotos zur Schnappschuss-Serie mit der süßen Hannah. Es waren diesmal keine Hunde-Leckerlies, sondern Knäckebrot. Grund dafür, das Shooting war einen Tag vor dem Fussball WM Spiel Deutschland gegen Schweden.

Hund Hannah hat ihre Sache vor der Kamera im Fotostudio sehr gut gemacht, sie war mit Gier und Freude bei der Sache. Sie bot also das genaue Gegenteil zur Nationalmannschaft.

Hier kann man sehen, wie viele Fotos gemacht werden müssen, um 2-3 gute Fotos zu erhalten. Es sind viele lustige Fotos dabei, aber die Qualität in Sachen Schärfe und Perspektive muss stimmen.

Fotoshooting für süße Hundeportraits

Als Hundefotograf biete ich dir hier im Fotostudio Dinslaken sehr schöne Hunde-Fotoshootings. Die Portraitfotografie von Hunden ist sehr vielfältig, wie bei der Fotografie von Menschen auch. Durch verschiedene Ausleuchtungen und HIntergründe können Stimmungen und die Wirkung eines Bildes fokussiert werden.

Ich mag Hundefotos im Fotostudio vor grauem Hintergrund sehr, dieser lässt Fotos ein wenig edler wirken. Zudem bietet sich ein grauer Hintergrund an, um bei der Fotobearbeitung ein wenig Struktur in den Hintergrund zu bringen.

Aber auch Low Key Hundefotos können hier umgesetzt werden und haben je nach Hund eine tolle Wirkung.  Bei Low Key Fotos überwiegt der Schwarzanteil in eine Bild. Viele sprechen hier auch von einer düsteren Bildwirkung. Durch speziellen Blitzeinsatz wird das Auge des Betrachters auf die ausgeleuchteten Bereiche des Hundes gelenkt.

Aber auch Fotos mit hellem Hintergrund und auch einem sehr hell ausgeleuchteten Hund haben eine starke Bildwirkung. Da gilt es insbesondere die Konturen des Hunden hervorzuheben. High Key Fotos gefallen mir bei Hunden mit hellem Fell deutlich besser.

Fotohooting Hund mit Frauchen/Herrchen

Du möchtest mit auf das Foto? Kein Problem. Ich fotografiere Hunde natürlich auch sehr gerne zusammen mit ihrem Frauchen oder Herrchen. Wahrscheinlich wird der Hund euch die Show stehlen, aber einen Versuch ist es wert. 😉

Beachte bei deinem Fotoshooting mit Hund, dass du dich vom Outfit her mit deinem Hund abstimmst. Schaut das es optisch ein wenig harmoniert.

Hundefotografie im Fotostudio
Hundefotografie im hundefreundichen Studio
High Key Hundefoto
Low Key Hundefotografie
Lustiges Hundefoto Dinslaken
Fotograf für Welpen
Bulldogge mit einem Auge
Hundefotografie Schwarz Weiß Portrait
Hundefotografie Rhodesian Ridgeback
Hundefotografie Rhodesian Ridgeback

Hunde-Fotoshooting Outdoor

Auch Outdoor-Shootings von Hunden werden von mir angeboten. Es gibt viele schöne Möglichkeiten Hunde draußen zu fotografieren. Der Niederrhein hat viele schöne Ecken für Hunde und die Fotografie zu bieten.

Zum Beispiel bietet der Wald am Rotbachtal wunderschöne Motive für Hund und Natur. Hier kann man sehr schöne Portaits fotografieren, aber auch tolle Fotos von Hunden in Bewegung. Beim Rennen oder Springen können sehr dynamische Fotos entstehen.

Auch der Rhein oder der Waldsee in Moers bieten sich an. Auch Parkanlagen oder der Landschaftspark können schöne Hintergründe für Hundefotos geben. Auch euer Garten kann der perfekte Ort für schöne Fotos sein.

In der Outdoor Fotografie fotografiert man oft mit einem starken Schärfeverlauf. So ist zum Beispiel nur der Hund scharf abgebildet und alles andere ist sehr unscharf. Diese Hundefotos sind zurecht sehr beliebt.

Ich werde oft gefragt, was ist wenn beim Outdoor-Shooting die Sonne nicht scheint? Dann freuen wir uns. Puren Sonnenschein können wir nicht gebrauchen. Daher empfiehlt sich ein Shooting nicht in der Mittagszeit.

Im Sommer ist der Nachmittag mit tiefstehender Sonne perfekt, da bieten sich tolle Fotos gegen die Sonne fotografiert an.

Man muss sich auch keine Sorgen über einen bewölkten Himmel machen. Ich finde es sogar schöner, da er einem Foto mehr Dynamik bietet und meist kommen tolle Lichtreflexe durch die Wolken.

Hundeportrait im natürlichen Licht
Hund gegen die Sonne fotografiert
Hundeportrait Outdoor
Stechende Hundeaugen
Hund in Bewegung fotografieren
Weimeraner Fotoshooting
Hundeportrait vor Sonne
Actionaufnahmen vom Hund

Bildbearbeitung bei Hundefotos

Bulldogge mit Helm

Für mich gehört zu einem professionellen Fotoshooting auch immer eine professionelle Bildbearbeitung. Auch wenn es um die Fotografie von Hunden oder anderen Haustieren oder Pferdefotos geht. Viele Bilder kommen sicherlich auch ohne eine Bearbeitung aus oder zumindest mit einer dezenten Bildbearbeitung.

Die Bildbearbeitung ist genauso wie das Fotografieren und Hunde meine Leidenschaft. Besonders das nachträgliche Schärfen und hervorheben von Kontrasten mag ich sehr. Aber auch das Nacharbeiten von Lichtern und Schatten hat einen sehr guten Effekt auf Fotos.

Es werden nur Fotografien bearbeitet, die eine wirklich gute Basis bieten. Es geht hier nicht um die Rettung von Bildern, sondern um das verfeinern. Bearbeitet wird zum dezenten Portrait oder auch zum künstlerischem Hundebild.

Böser Hund im Fotostudio
Hundefoto vor der Bearbeitung
Hundefoto nach einer Bildbearbeitung

Video mit Vorher-Nachher-Bildern

Auf dem folgenden Video könnt ihr ein paar Vorher-Nachher Hundefotos sehen. Die Fotos sind auf einer Hundeveranstaltung unter einem Pavillon entstanden. Es war regnerisch und windig, nicht so dolle für einen empfindlichen Papierhintergrund.

Durch die Bildbearbeitung konnten der Hintergrund und auch der Boden ausgetauscht werden. Aber auch die Hunde wurden nachträglich bearbeitet, zum Teil auch sehr auffällig oder extrem. Ich finde das passt sehr gut zu Bulldoggen. Es war eine Bulldoggen Show am Niederrhein.

FAQ zu Hunde-Fotoshooting

Fotoshooting mit Hund & Katze möglich?

Ich kann euren Hund natürlich auch zusammen mit eurer Katze fotografieren. Aber auch andere tierischen Kombinationen sind möglich. Im Prinzip fotografiere ich all eure Haus- und Hoftiere sehr gerne.

Was kostet ein Futter schnappen Shooting?

Ein Snapshot-Shooting kostet 199,00 €. Dafür bekommst du 3 aufwendig bearbeitete Fotos. Diese gibt es in höchster Auflösung zum Download oder auf CD. So kannst du überall in allen Formaten drucken lassen. Jedes weitere bearbeitete Foto kostet 40,00 €. Sicherlich gibt es meist noch 2-3 normale Portraits kostenlos dazu.

Wie läuft ein Fotoshooting im Studio ab?

Erstmal soll dein Hund hier ankommen, sich in Ruhe umschauen und alles abschnüffeln. Wir unterhalten uns über das Shooting und ich lerne deinen Hund dabei kennen. Zwischendurch löse ich immer mal den Blitz aus, damit ich sehe wie er reagiert und damit er sich daran gewöhnt. Die meisten Hunde haben damit kein Problem. Dann starten wir in Ruhe mit den ersten Fotos.

Bekomme ich auch die unbearbeiteten Fotos?

Ich gebe mir auch bei kleinen Shootings sehr große Mühe mit der Bildbearbeitung. Gebe meinen Kunden immer mehr bearbeitete Fotos, als bestellt. Aus diesen Gründen werden keine unbearbeiteten Fotos ausgehändigt.

Wie sieht es mit den Bildrechten aus?

Alle Bildrechte verbleiben bei Svensson Fotografie (Sven Müller). Ich habe das Recht die entstandenen Fotografien kommerziell zu nutzen und auf Facebook, Instagram, Webseite und Foren zu veröffentlichen. Dies bezieht sich auf die Hundefotografie ohne Menschen.

Darf ich die Fotos von meinem Hund online zeigen?

Mit den von mir gemachten Fotos darfst du im Prinzip alles machen. Bei Facebook, Instagram und Co zeigen und teilen. Natürlich freue ich mich dann über eine Verlinkung oder Erwähnung. Eine Sache darfst du mit den Fotos nicht. Du darfst die Bilder nicht verkaufen oder vermarkten. (Was wahrscheinlich auch nicht passieren wird) 😉

Fragen | Terminvereinbarung

Wenn du Fragen zu meinen Portraitfotos oder einem anderen Themenbereich hast, dann kannst du das Kontaktformular nutzen, mich anrufen oder mir via WhatsApp schreiben.  0162 – 4238455 

Ich freue mich auf deine Nachricht.

Datenschutzerklärung

6 + 4 =

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt.

| Kontakt

Svensson Fotografie
Holtener Str. 145
46539 Dinslaken Hiesfeld
E-Mail: info@svenmdesign.de
Telefon: 0162-4238455

| Öffnungszeiten

Nur nach Terminvereinbarung.